Der Diesel-check

  • 97% bestätigen eine hohe Servicequalität.
  • 93% waren begeistert von unserem schnellen Service.
  • 95% würden die VerbraucherRitter weiterempfehlen.
  • Über 200.000 Verbraucher vertrauen uns schon heute.

Verlässlich. Seriös. Garantiert ohne Kosten.

Bekannt aus:

Bekannt aus:

code-img

 0% Risiko
100% Chance

Die Erfahrungen von Hunderttausenden Dieselfahrer mit den VerbraucherRittern zeigen: Der Weg zu einer lukrativen Entschädigungszahlung ist einfach und ganz ohne Kostenrisiko möglich. Mit unserem unverbindlichen Diesel-Check erhalten Sie in wenigen Minuten eine Ersteinschätzung zu Ihren Erfolgschancen. 95% der von uns befragten Verbraucher sind sich deshalb einig: Sie würden die VerbraucherRitter weiterempfehlen.

Thomas Hoffmann*, Regensburg
Schnell prüfen, ob man betroffen ist!

„Man kann schnell prüfen, ob man betroffen ist und muss dann nur ein paar Unterlagen einreichen. Das war ganz einfach und hat alles super geklappt!“

Dieter Schäfer*, Osnabrück
Dieter Schäfer empfiehlt: Machen Sie den Diesel-Check!

„Wenn mich meine Freunde fragen, empfehle ich: Mach den Diesel-Check. Dann erfährst Du, ob Du überhaupt eine Chance hast!“

Diana Krause*, Gera
Entschädigungszahlung ganz ohne Verhandlung!

„Erst hatte ich Zweifel, ob das was bringt. Und dann hieß es plötzlich, dass ich vom VW-Konzern entschädigt werden – und das ganz ohne Gerichtsverhandlung!“

„Sehr hohe Servicequalität!“

So bewerten Dieselfahrer unseren Service.

Die VerbraucherRitter Erfahrungen von zahlreichen Dieselfahrern bestätigen: Eine Prüfung der eigenen Ansprüche im Abgasskandal ist mit dem Diesel-Check einfach, schnell und ohne Risiko möglich.

„Der Service der VerbraucherRitter wurde meinen Bedürfnissen sehr oder extrem gerecht“. Das bestätigen über 95% der befragten Dieselfahrer.

Von Experten getestet und empfohlen

Top-Service
Die Serviceleistungen der VerbraucherRitter sind sehr gut, sagen 90 Prozent unserer Kunden. Rund 95 Prozent empfehlen die VerbraucherRitter weiter.
Verbraucherritter.de Gut (1,6) - Getestet.de
„Besonders überzeugt hat uns … die einfache, unverbindliche und kostenfreie Bewertung möglicher Schadensersatz-Ansprüche im Abgasskandal.“

Über 5.000 bearbeitete Fälle pro Monat

Über 97% unserer Nutzer sind mit unserer Servicequalität mehr als zufrieden.

Kompetenz und Erfahrung aus tausenden Verfahren und Klagen mit unseren Partnerkanzleien

Meine Erfahrungen mit den Verbraucherrittern

Auch Thomas Hoffmann* ist mit den VerbraucherRittern und unserer Partnerkanzlei bereits zu seinem Recht bekommen. Er hat in erster Instanz, für seinen 2012 gebraucht gekauften Seat Leon, über 21.000 Euro Schadensersatz zugesprochen bekommen.

Als der Dieselfahrer aus Regensburg erfährt, dass sein Seat im Abgasskandal betroffen ist, lässt er das, vom VW-Konzern empfohlene Software-Update aufspielen. Doch das Update bleibt nicht ohne negative Folgen und der Wagen verbraucht im Anschluss deutlich mehr Sprit.

Als er daraufhin das Dieselauto verkaufen will, zeigt sich: Wegen des Abgasskandals ist der Wiederverkaufswert rapide gesunken. Auf der Suche nach einer verbraucherfreundlichen Lösung findet er im Internet die VerbraucherRitter.

Die Erfahrung mit dem kostenlosen Diesel-Check überzeugt ihn dabei auf ganzer Linie: „Man kann schnell prüfen, ob man betroffen ist und muss dann nur ein paar Unterlagen einreichen.Das war ganz einfach und hat alles super geklappt.“Mit der Partnerkanzlei der VerbraucherRitter kommt sein Fall vor das Landgericht Regensburg.

Das Urteil: Thomas Hoffmann* bekommt in der ersten Instanz den Kaufpreis für seinen Gebrauchtwagen zugesprochen, abzüglich einer Nutzungsentschädigung – plus Zinsen! Die Gesamtsumme beläuft sich auf über 21.000 Euro. Bei einem Kaufpreis von weniger als 20.000 Euro.