Bekannt aus
IHR GELD. IHRE SICHERHEIT.

IHR Beitrags-check

check
Ärgern Sie sich über steigende Beiträge zur privaten Krankenversicherung?
check
Prüfen Sie jetzt, ob Ihre Beitragshöhe angemessen ist.
check
Erfahren Sie hier, ob Sie zu viel gezahlte Beiträge einfach zurückfordern können.  
Beitrags-Check starten
Kostenlos. Unverbindlich.

Immer höhere Beiträge? Das können Sie jetzt tun:

Sie wachsen von Jahr zu Jahr: die Beitragserhöhungen für die private Krankenkasse. Für viele Versicherte stellt sich inzwischen die Frage: Lohnt sich das? Und ist das überhaupt rechtmäßig?

Medienberichten zufolge sind die Erhöhungen in vielen Fällen nicht zulässig. Nur mit einer ausführlichen und plausiblen Begründung darf eine private Krankenversicherung die monatlichen Beiträge so drastisch erhöhen. Bleibt diese Begründung aus, können Versicherte zu viel gezahlte Beiträge auch noch Jahre später ganz einfach zurückfordern - ohne ihren Versicherungsschutz zu verlieren.
Dabei sind Rückzahlungen von mehreren Tausend Euro möglich!

Unsere Partnerkanzlei rät deshalb: Prüfen Sie jetzt, ob Ihre Beitragserhöhungen rechtens sind – einfach und kostenlos über den Beitrags-Check.

Kostenlos Beiträge prüfen

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel

Werner R. 53 , Bonn

AXA Krankenversicherung AG
Erstattungsbetrag: 7.703 Euro

Wenn das mit den Beitragserhöhungen meiner privaten Krankenversicherung so weitergegangen wäre, hätte ich schon meine Rente in Gefahr gesehen.

Mit Hilfe des Online-Checks der VerbraucherRitter konnte ich aber glücklicherweise ganz einfach herausfinden, dass die Beitragserhöhungen unwirksam sind und wurde kompetent dazu beraten, wie ich meine Beiträge zurückholen kann!

Nicole P.46, Düsseldorf
Barmenia Krankenversicherung
Erstattungsbetrag: 5.140 Euro

"Ohne die VerbraucherRitter und ihre Partner hätte ich nie meine zu viel gezahlten Beiträge der privaten Krankenkasse der letzten Jahre zurückbekommen. Vom Online-Check bis zum Widerruf der zu hohen Beiträge hat alles wunderbar geklappt."

Joachim P.52, Gütersloh
DKV Krankenversicherung
Erstattungsbetrag: 7.680 Euro

"Der Online-Check zur Beitragserhöhung meiner privaten Krankenversicherung war die beste Entscheidung seit langem. Dass ich so viel Geld zurückerstattet bekomme, hätte ich nicht für möglich gehalten."

Bernd Z.59, Chemnitz

AXA Krankenversicherungs AG
Erstattungsbeitrag 8.455 Euro

"Eine absolut einfache Möglichkeit gegen viel zu hohe Beiträge für die private Krankenversicherung vorzugehen! Die VerbraucherRitter und ihre Partner haben sich sehr kompetent um alles gekümmert und wir haben Geld zurückbekommen."

Claudia W.51, Frankfurt

Barmenia Krankenversicherung
Erstattungsbeitrag 6.300 Euro

„Bei der Recherche dazu, was ich gegen die Beitragserhöhungen meiner privaten Krankenversicherung unternehmen kann, bin ich auf den kostenlosen Online-Check der VerbraucherRitter gestoßen. Hier habe ich herausgefunden, dass ich meine Beiträge zurückfordern kann – das war total unkompliziert!“

Aktuelle Erfolge unserer Partnerkanzleien

Das Landgericht Köln spricht einem Versicherten aufgrund unwirksamer Beitragserhöhungen eine Rückerstattung der zu viel geleisteten Beiträge zu.

Rückerstattung:
Ca. 8.000 EUR

Das OLG Köln verurteilt die Axa Versicherung in diesem Fall zu einer Rückerstattung der PKV Beiträge an den klagenden Versicherungsnehmer.

Rückerstattung:
Ca. 3.000 EUR

Das Landgericht Bonn erklärt die Tariferhöhung der DKV aus den Jahren 2012,2013 und 2016 für unwirksam. Der Versicherte erhält eine Rückzahlung.

Rückerstattung:
Ca. 7.500 EUR

Das Landgericht Frankfurt erklärt die Preissteigerung der Barmenia in einem Tarif zwischen den Jahren 2010 bis 2018 für unwirksam. Dem Versicherungsnehmer wird eine Rückzahlung zugesprochen.

Rückerstattung:
Ca. 10.000 EUR
8.000+
geprüfte Ansprüche pro Monat
97+ %
Nutzer sind mit unserer Servicequalität mehr als zufrieden
50.000+
Auszahlungen für geschädigte Verbraucher, erwirkt durch unsere Partnerkanzleien
Online-Check starten

Ihre Möglichkeiten

Beitragserhöhung Private Krankenversicherung
Erstattung zu viel gezahlter Beiträge
Senkung Ihrer monatlichen Beiträge
Rückzahlungen bis zu 10.000 €

So geht's

1
Ihr kostenloser Beitrags-Check
In nur 2 Minuten können Sie die Rechtmäßigkeit Ihrer Beitragserhöhungen einfach und unverbindlich prüfen. Sie erhalten eine kostenlose, vorläufige Ersteinschätzung zu Ihren Beiträgen und zusätzlich eine konkrete Empfehlung zum weiteren Vorgehen durch unsere Partnerkanzlei. 

Der Beitrags-Check ist für Sie garantiert kostenlos und unverbindlich.
2
Der profitabelste Weg für Sie
Je nach Sachlage prüft unsere Partnerkanzlei Ihre individuellen Ansprüche und Erfolgsaussichten im Detail. Sie ist auf Beitragserstattungen Ihres Versicherers spezialisiert und ermittelt für dann die Erstattungshöhe und bespricht mit Ihnen mögliche weitere Schritte.

Dieser Experten-Check ist für Sie kostenlos und unverbindlich. 
3
Ihre Beitragsrückzahlung
Lohnt es sich für Sie? Dann wird unsere Partnerkanzlei aktiv und fordert zu viel gezahlte Beiträge Ihrer privaten Krankenversicherung für Sie zurück. Sie kümmern sich um den Schriftverkehr und übernehmen alle Formalitäten bis zur Auszahlung der Rückzahlungssumme. 

Für Sie ist das Vorgehen ohne Risiko.  
Jetzt kostenlos Beiträge prüfen

Unsere Auszeichnungen

Bekannt aus

Häufig gestellte Fragen

Sind die VerbraucherRitter eine Anwaltskanzlei?
Die VerbraucherRitter sind Experten im Bereich Verbraucherschutz – keine Anwaltskanzlei. Wir kooperieren mit verschiedenen ausgewählten Partnerkanzleien, die in ihrem Fachgebiet ausgewiesene Spezialisten sind. Gemeinsam entwickeln wir Online-Schnelltests, die es Verbrauchern ermöglichen, schnell und unkompliziert eine erste Einschätzung zu ihren etwaige Schadensersatzansprüchen zu erhalten.

Nach einer anschließenden individuellen Fallprüfung steht es dem Verbraucher dann frei, die für seinen Fall spezialisierte Partnerkanzlei zu beauftragen.
Was kostet mich die Prüfung meiner Beiträge?
Die Prüfung Ihrer Beiträge zur privaten Krankenversicherung sowie die Ersteinschätzung zum für Sie besten Vorgehen ist komplett kostenlos und unverbindlich.
Wie läuft die Beitragsprüfung im Detail ab?

Ihre kostenlose Beitragsprüfung wird in einem mehrstufigen Verfahren durch eine spezialisierte Partnerkanzlei durchgeführt:

  • Schnelle Soforteinschätzung Ihrer Anspruchsgrundlage durch den Beitrags-Check
  • Schnelle Klärung einzelner Detailinformationen, falls erforderlich
  • Vorläufige Ersteinschätzung Ihrer voraussichtlichen Beitragsrückerstattung
  • Kostenfreie Einzelfallbewertung durch die Experten unserer Partnerkanzleien: Abschließende Prüfung Ihrer Dokumente und juristische Bestätigung Ihrer Beitragsrückerstattung

Der komplette Prozess der Beitragsprüfung ist für Sie zu 100% kostenlos und unverbindlich.

Was sind mögliche Beitragsrückerstattungen?
Chancen und Umfang Ihrer etwaigen Beitragsrückerstattung müssen immer im Einzelfall durch unsere spezialisierten Partnerkanzleien geprüft werden. In bisherigen Verfahren konnten bereits Rückzahlungen von mehreren Tausend Euro erwirkt werden, Wie hoch Ihre Beitragsrückerstattung ausfällt, kann erst nach detaillierter Prüfung Ihrer Ansprüche ermittelt werden.
Beitrags-Check 2022